Der Augenbrauenlift, auch bekannt als Stirnlift oder Facelift, ist eines der beliebtesten Verfahren in unserer Schönheitsklinik in Berlin Mitte. Nach dem Verfahren wirkt Ihr Gesicht frisch, jung und dynamisch.

Augenbrauenlift, Stirnlift, Facelift

Beim Augenbrauenlifting wird die Gesichtshaut gestrafft: Die erschlaffte Haut an der Stirn, den Augenbrauen und Augenlidern wird entfernt. Das Verfahren des Augnbrauenliftings ähnelt dem der Blepharoplastik (Augenlidlift). Aber anders als bei der Blepharoplastik, die die oberen Augenlider durch Anhebung korrigiert, hilft das Verfahren des Augenbrauenlifts, das Aussehen des kompletten Gesichts zu verschönern. Somit kann oftmals ein entscheidender Anteil der ästhetischen und natürlichen Jugendlichkeit wiederhergestellt werden.

Augenbrauenlift mit und ohne OP

In unserer Berliner Schönheitspraxis Stunning You bieten wir Ihnen zwei Methoden des Augenbrauenlifts an: eine operative und eine nicht-operative Methode. Welche Augenbrauenlift-Methode am besten für Sie geeignet ist, besprechen Sie am besten vor Ort mit Dr. med. univ. Akhundov.

Augenbrauenlift mit OP

Klassischer oder koronaler Lift
Bekannt als offener Augenbrauenlift, der am häufigsten durchgeführte Augenbrauenlift. Bei der Verwendung dieser Methode wird vom Ohr ausgehend ein einziger durchgehender Schnitt an der Rückseite der Augenbrauenlinie gemacht. Dieser Typ des Augenbrauenlifts hebt ein wenig den Haaransatz. Patienten mit einer niedrigen Stirn schätzen diese Methode besonders.

Endoskopischer Lift
Für diesen Lifttyp wird eine kleine Kamera in einen der Einschnitte eingeführt, so dass man das innere Gewebe sehen kann. Die Schnitte beim endoskopischen Lift erfolgen oben am Haaransatz und es ist nicht nötig, in die Haut an den Ohren zu schneiden. Ein Vorteil dieser Methode ist die schnellere Heilung in relativ kurzer Zeit.

Trychophytischer Lift
Bei diesem Augenbrauenlift erfolgt keine Verschiebung des Haaransatzes. Stattdessen wird Haut entfernt, um die Augenbrauen zu heben. Der Einschnitt ist normalerweise sehr klein, ungefähr 4 cm um den Haaransatz. Dies ist die beste Methode für patienten mit einem höheren Haaransatz.

Temporaler Lift (Schläfenlift)
Dieser Typ wird auch als lateraler Augenbrauenlift bezeichnet. Es ist eine Anästhesie erforderlich und der Chirurg führt dieses Verfahren zusammen mit dem endoskopischen Lift durch. Die Einschnitte für diesen Lifttyp sind sehr klein. Die temporalen Lifts werden für die Vergrößerung der Augen verwendet. Der Heilungsprozess ist ebenfalls kurz.

Augenbrauenlift ohne OP

Minimal-invasiver Augenbrauenlift
Für diesen Prozess wird Ultraschallenergie mit Verwendung von Ulthera benutzt. Dadurch wird die Haut an der Stirn straffer, die Augen wirken lebhafter und strahlen. Eine der Nebenwirkungen dieser Methode ist, dass sie Rötungen der Haut erzeugt, dies aber nur für etwa eine halbe Stunde nach der Behandlung.

Fadenlift
Dieser Augenlift wird benutzt, um erschlaffte Augenbrauen und Augenlider zu heben. Wir verwenden eine dünne Nadel, um Fäden ins Gewebe zu versenken. Was die Augenbrauen hebt, sind die Schlingen am Ende des Fadens.

Botox-Augenbrauenlift
Eine der nicht-chirugischen Arten, die Augenbrauen zu heben, ist ein Botox-Augenbrauenlift. Hierbei wird Botox in die Muskeln, die absacken, injiziert und die Augenbrauen werden somit angehoben.

Hyaluronsäure-Augenbrauenlift
Eine andere nicht-chirugische Methode ist der Facelift mit Hyaluronsäure. Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der Haut und produziert Kollagen. Die Säure schützt die Haut und reguliert die Wassermenge in der Haut. Sie ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender und fördert ein jugendliches Aussehen. Wenn Hyaluronsäure in Bereiche des Gesichts injiziert wird, werden dadurch die unebenen, nicht glatten Bereiche aufgefüllt und die Falten somit entfernt. Vor den Injektionen werden die betroffenen Bereiche mit einer anästhesierenden Creme versehen, damit die Behandlung schmerzfrei verläuft.

Augenbrauenlifting in Berlin: Nach der OP

Nachdem Sie in unserer Schönheitsklinik in Berlin einen operativen Augenbrauenlift haben durchführen lassen, werden Sie etwas Zeit benötigen, um sich nach dem Eingriff zu erholen. Außerdem benötigen Sie für die Pflege nach der Operation:

  • eine Menge Eis
  • Behälter für Eis oder kaltes Wasser
  • Gefrierbeutel aus Plastik für das Eiswasser oder Beutel mit tiefgefrorenen Erbsen
  • Kissen (Sie müssen für eine gewisse Zeit den Kopf erhoben halten)
  • Salbe für die Schnittbereiche (die Ihnen Ihr Arzt, falls nötig, verschreiben kann)

Augenbrauenlift: Mögliche Nebenwirkungen

Nach der Augenlift-OP können Nebenwirkungen auftreten. Einige der mit dem Augenbrauenlift verbundenen Nebenwirkungen umfassen:

Narben:
Narben sind sehr häufig mit kosmetischen Operationen verbunden und der Augenbrauenlift ist keine Ausnahme. Die Narben in Verbindung mit einem Augenbrauenlift sind sehr klein und können leicht vom Haar bedeckt werden. Um die Narben bei der Heilung zu unterstützen, sollten Sie jede Art von Stress vermeiden und dafür sorgen, dass Sie aufrecht schlafen und Ihren Kopf durch ein Kissen stützen.

Blutungen:
Sie sind ebenfalls eine übliche Nebenwirkung. Um die Blutung bzw. die Blutergüsse zu kontrollieren, sollten Sie eine kalte Kompresse auf den Bereich legen. Um nach der Operation das Auftreten von Blutungen zu vermeiden, ist es am besten für einige Zeit nicht zu lächeln, nicht die Stirn zu runzeln oder zu lachen, weil dies die Muskeln um die Stirn belastet.

Schmerzen:
Dies ist eigentlich kein ernstes Problem, da die Schmerzen normalerweise nur leicht sind und in wenigen Tagen verschwinden. Sie müssen sich lediglich ausruhen und kalte Kompressen auf die schmerzenden Bereiche legen und, wie bereits erwähnt, mit Unterstützung durch ein Kissen in aufrechter Position schlafen. Falls Sie starke Schmerzen haben, lassen Sie sich von Ihrem Arzt ein Schmerzmittel verschreiben.

Andere Nebenwirkungen:
Andere häufige Probleme sind Haarverlust an den Stellen, wo die Einschnitte gemacht wurden sowie Irritation der Augen. Bei Patienten mit Herzproblemen könnten Schwierigkeiten durch die Anästhesie während des Faceliftverfahrens auftreten.

Abonnieren Sie Newsletter über

Augenbrauenlift

Vielen Dank!

Danke, dass Sie sich für unseren Newsletter entschieden haben.

Menu
Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Bitte teilen Sie uns Ihren Terminwunsch zu einem der folgenden Themen mit. Wir werden Sie schnellstmöglich zurückrufen und einen genauen Termin mit Ihnen abstimmen.

Vielen Dank!

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren und Ihren Wunschtermin mit Ihnen abstimmen.

Das Team von Stunning You